TJS Reisedienst

Reise-Hotline: 03771 / 700100

Böhmisches Paradies

Böhmen Lanschaft

Böhmen Landschaft

Jeschken in Reichenberg

Rathaus in Reichenberg

Böhmisches Paradies Prachau

Felsenstadt Prachau

Wallensteinschloss Friedland

Tschechien, Erlebnisreise, Mehrtagesfahrt
Reisetermin:
29.08.2023 - 03.09.2023 (6 Tage)

Clarion Grandhotel Zlaty Lev****

Das schöne **** Hotel befindet sich im Herzen der Stadt Liberec in einer ruhigen Seitenstraße im Stadtpark gleich neben dem Schloss. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC,TV und Minibar ausgestattet. Im Hotel steht den Gästen Hightspeed-Internetzugang, ein Wellnesscenter und ein Schönheitssalon zur verfügung. Im Restaurant wir das Frühstück und das Abendessen in Buffetform angeboten.

Eine Reise in den Norden Tschechiens gleicht wortwörtlich einer Reise ins Paradies. Auf Grund der wundervollen Natur, der mit schönsten  Bauwerken gespickten Felsenstädte und zahlreicher Rad- und Wanderwege spricht hier jedermann nur vom Böhmischen Paradies.

Reiseverlauf:


1. Tag: Aue - Liberec (Reichenberg)
Vorbei am Erzgebirge kommen wir über das Zittauer Becken in die Tschechische Region Norböhmen. In Liberec werden wir im Hotel mit einem Willkommensschnaps begrüßt.

2. Tag: Reichenberg - Gablonz (Jablonec)
Nach dem Frühstück besichtigen Sie mit der Reiseleitung Reichenberg. Diese Stadt wird auch als die Stadt „unter dem Jeschken“ bezeichnet. Zu den schönsten Bauwerken gehört das Rathaus, das im Stil der Neurenaissance errichtet wurde und das Frantisek Salda Theater. Anschließend fahren wir nach Gablonz, das zunächst ein Leinenweberort war. Deutsche Siedler brachten das Glashandwerk mit und nach der Erzeugung von altherkömmlichen Produkten begann man Mitte des 18. Jahrhunderts mit dem Entwerfen von Modeschmuck. Die Hochkonjunktur um die Wende zum 20. Jahrhundert verwandelte die Stadt in eine Perle des Historismus und Jugendstils.

3. Tag: Friedland - Bad Liebenwerda - Haindorf
Heute unternehmen wir einen Ausflug zum mächtigen Wallenstein-Schloss Friedland, dem historischen Sitz des berühmten Heerführers Albrecht von Wallenstein. Danach besuchen den reizenden kleinen Kurort Bad Liebenwerda, der die besten Möglichkeiten zu Spaziergängen bietet. Weiter geht es in den Ort Haindorf mit seiner barocken, doppeltürmigen Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung. Einige alte liebevoll restaurierte  Fachwerkhäuser runden das Bild des Ortes ab.

4. Tag: Turnau
Unser heutiges Ziel ist Turnau. Hier erfahren Sie bei einer Stadtführung Interessantes über die Geschichte und Gegenwart der, über dem Tal der Iser liegenden, Stadt. Auch heute noch ist Turnau für seinen Granatschmuck weltweit bekannt. 1884 wurde hier die erste europäische Fachschule für die Verarbeitung von Edelsteinen, Metallen und Schmuckerzeugnissen gegründet. Weiter geht es zum Dlask-Gehöft in Dolanky bei Turnov. Eines der  schönsten und zugleich eines der typischsten Beispiele der Fachwerkarchitektur Tschechiens.

5. Tag: Prachauer Felsenstadt - Burg Trosky
Die Prachauer Felsen liegen im Osten des als "Böhmisches Paradies" genannten Naturreservates. Die Felsen des Gebietes bestehen aus mittelfesten  bis weichen Sandstein. Es ist ein beliebtes Erholungsgebiet bei Kletterern und Wanderern. Unser nächstes Ziel ist das Landschaftsschutzgebiet Ceský ráj. mit seinem Symbol - der Ruine der Burg Trosky mit ihrer unverwechselbaren Silhouette. Die Burg thronte auf einem Basaltmassiv (514 m über dem Meeresspiegel) zwischen zwei Kegel, dem 47 m hohem Baba (altes Weib) und dem 57 m hohen Panna (Jungfrau). Die Umgebung der Ruine steht seit 1998 als Naturdenkmal unter Naturschutz.

6. Tag: Heimreise
Noch einmal kräftig frühstücken und wir treten mit vielen neuen und interessanten Eindrücken die Heimreise an.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendbuffet
  • Begrüßungsschnaps
  • Reiseleitung Liberec und Jablonec
  • Reiseleitung Friedland, Bad Liebenwerda, Haindorf
  • Reiseleitung Turnau
  • Eintritt/Führung Schloss in Friedland
  • Eintritt/Führung Glasmuseum und Manufaktur
    ( Audio Guide)
  • Straßen- und Parkgebühren
  • Haustürabholung
  • Bonuspunkte
  • Reiseverlauf wie beschrieben
  • Insolvenzversicherung
  • Bordservice

Zuschläge

Einzelzimmer         155 €
Kurtaxe
Eintrittsgelder

Preis p.P.719
« zurück