TJS Reisedienst

Reise-Hotline: 03771 / 700100

Kur in Bad Flinsberg

Kuren und Relaxen im polnischen Isergebirge - Kurhaus Berliner

Landschaft bei Bad Flinsberg

Landschaft bei Bad Flinsberg

Kurhaus Berliner

Kurhaus Berliner

Zimmerbeispiel

Zimmerbeispiel

Hallenbad

Restaurant

Blick ins Land

Hallenbad

Blick auf Bad Flinsberg

Blick ins Land

Landschaft bei Bad Flinsberg

Blick auf Bad Flinsberg

Blick vom Haumberg

Landschaft bei Bad Flinsberg

Blick ins Land

Blick vom Haumberg

Blick ins Land

Kurreise, Polen, Mehrtagesfahrt
Reisetermin:
18.09.2022 - 02.10.2022 (15 Tage)

Kurhaus Berliner

Das Kurhaus Berliner liegt unmittelbar am Kurpark und nur 5 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Das neu renovierte Haus der guten Mittelklasse, knüpft an den Charme seiner 100 jährigen Tradition als renommiertes Kurhotel an. Alle Zimmer sind mit Dusche & WC, Fön, Tresor, Kühlschrank, Telefon, SAT-TV ausgestattet. Das Haus verfügt über Hallenbad, Sauna und Terrasse. Die Kuranwendungen finden im Hotel statt.

Bad Flinsberg ist eine malerische Stadt die auf der Höhe von 450 - 650 m ü.d.M. liegt, im Herzen des Isergebirges das zu den schönsten Landschaften Schlesiens zählt. Der Kurort Swieradów Zdrój befindet sich in einem kleinen Tal der Queis (Kwisa) wo Ruhe und Stille herrscht, fern ab jeder Grossstadthektik. Diese Bedingungen sind die richtigen für Wiederaufbau der Kräfte, Ausruhen, Nachdenken und einen erholsamen Aufenthalt. Das einzigartige heilende Mikroklima und der Reichtum der einheimischen, wohltuenden Mineralien, Radon und der Moorschichten haben zur Folge, dass Bad Flinsberg bereits seit einigen hundert Jahren für seine Kurmöglichkeiten berühmt ist. In Bad Flinsberg werden heutzutage Rheuma-, Bewegungsorgan- Blutkreislauf- und Frauenkrankheiten behandelt. Diese Schätze der Natur sind seit dem 17. Jahrhundert bekannt und bis zum heutigen Tag heilen, helfen oder besänftigen sie die Schmerzen. Das Isergebirge verlockt zur Wander- und Fahrradtouristik. Bad Flinsberg liegt in der Nähe der tschechischen und deutschen Grenze sowie des Riesengebirges und ist eine ausgezeichnete Ausflugsbasis für Liebhaber der Gebirgswanderungen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Aue - Bad Flinsberg
Wir fahren auf der Autobahn vorbei an Dresden nach Görlitz. Bald darauf erreichen wir unseren Kurort Bad Flinsberg im polnischen Isergebirge.

2. - 14. Tag: Bad Flinsberg
In dieser Zeit erhalten Sie durchschnittlich zwei Kurbehandlungen pro Werktag. Darüber hinaus haben Sie viel Freizeit zu Spaziergängen und Wanderungen. Von den Kurhäusern werden ausserdem diverse Ausflüge gegen Aufpreis organisiert.

15. Tag: Bad Flinsberg - Aue
Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen und die Heimreise beginnt.

Indikationen:

Beschwerden des
* Bewegungsapparates
* Stoffwechselerkrankungen
* Kreislauferkrankungen
* Nervenleiden
* Hauterkrankungen
* Augenerkrankungen
* Frauenleiden
* Atemwege


Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich jedoch auch Kuren, um vorbeugend etwas für die eigene Gesundheit zu tun.

Anwendungen:

- Trockene Massagen
- Kaltpackungen
- Moorpackungen
- Paraffinpackungen
- Moorbäder
- Salzbäder
- Perlbad
- Sauerstofftherapie
- Jod-Brominhalationen
- Radoninhalationen
- Magnetfeld Diadynamik
- Galvanisation
- Tensstrom
- Lymphdrainage
- Solluxlampe
- Iontophorese
- Gruppen-Gymnastik
- Medizinische Inhalation

Spezialisierte Behandlungen:


Um der gesundheitlichen Situation Rechnung zu tragen, hat das Kurhaus Berliner für seine Gäste neue Konzepte für den individuellen Kurbetrieb entwickelt. Neben der traditionellen Therapie gibt es 3 Vorschläge für individuelle Behandlungen:

1) Lungen-Therapie
     ist ein innovatives Kur-Programm zur Rehabilitation der
     Atemwege und kann sowohl vorbeugend als auch
     therapeutisch angewandt werden.

2) Gelenke-Therapie
     ist ein umfassendes, rheumathologisches Rehabilitations-
     programm kombiniert mit Bäderheilkunde und soll
     Gelenkentzündungen und Schmerzen reduzieren,
     die Beweglichkeit der Gelenke verbessern und über
     einen gesunden Lebensstil aufklären.
     Es beinhaltet u.a. Haferstroh- und Moorbad.

3) Wirbelsäuen-Therapie
     ist ein Programm, welches die funktionale Untersuchung,
     die physiotherapeutische Behandlung und Prophylaxe bei
     Beschwerden des Bewegungsapparates umfasst und ist vor
     allem bei Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen zu
     empfehlen. Es beinhaltet eine manuelle Therapie,
     eine individuelle Bewegungstherapie und Heil-Massagen.

Die in Frage kommende Therapie kann im Voraus angegeben oder auch vor Ort im Hotel mit dem untersuchenden Arzt abgesprochen werden.

Weitere Informationen zu den Programmen können Sie in Ihrem Reisebüro erfragen.

Leistungen:

    • Busfahrt (hin und zurück)
    • 14 x Übernachtung
    • alle Zimmer mit DU/WC; Tel.; TV
    • 14 x Frühstücksbuffet
    • 14 x Abendmenue
    • Ärztliche Konsultation
    • 15 Kuranwendungen pro Woche
    • Nutzung des Hallenbades
    • Deutschsprachige Betreuung
    • Haustürabholung
    • Bonuspunkte
    • Reiseverlauf wie beschrieben
    • Straßen- & Parkgebühren
    • Insolvenzversicherung
    • Bordservice

    Zuschläge:

    Einzelzimmer             140,- €
    Kurtaxe

    Eintrittsgelder
    Kraftstoffzuschlag         8,- €

    Für diese Reise gelten abweichende Stornobedingungen.

    Preis p.P.974
    « zurück