TJS Reisedienst

Reise-Hotline: 03771 / 700100

Seefeld

Aufenthaltsurlaub

Österreich, Mehrtagesfahrt
Reisetermin:
25.05.2023 - 31.05.2023 (7 Tage)

Hotel Schönegg ***

Im Restaurant und an der Hotelbar wird bestens für Ihr leibliches
Wohl gesorgt. Sämtliche Hotelzimmer sind klimatisiert und mit
Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Entspannung ist in der
hoteleigenen Sauna garantiert. Ein großer Garten mit
Sonnenterasse lädt zum Verweilen und Relaxen ein.


Seefeld in Tirol ist ein Ort mit vielen Gesichtern. Sie haben hier
mitten in den Bergen ein Stück weit mondäne Welt, wenn Sie
durch die Fußgängerzone spazieren. Sobald Sie aus den Straßen
draußen sind, finden Sie viel Natur, Almhütten, Seen und Berge.
Seefeld ist ein beliebter Urlaubsort zwischen dem Karwendel
und dem Wettersteingebirge. Der Ort liegt auf 1180 Metern
Seehöhe auf einem sonnigen Hochplateau über dem Inntal, wo
das berühmte Goldene Dachl in der Landeshauptstadt
Innsbruck nicht weit ist. Rund um Seefeld findet man viele
Möglichkeiten zum Wandern. Eine leichte Wanderung mit Blick
über den Ort führt auf den Brunschkopf. Am Gipfel befindet
sich eine Aussichtsplattform mit einem schönen Blick auf das
Karwendel. Wenn Sie im Karwendel selbst wandern, können wir
Ihnen die Rosshütte empfehlen. Sie können mit der Standseilbahn
ein Stück hinauf auf den Berg fahren und von dort weiter hinauf
zu den Gipfeln. So klein wie Seefeld ist, so mondän ist es auf der
anderen Seite. Der Ortskern ist eine einzige große
Fußgängerzone. Vom 2019 neu gestalteten Bahnhof kann man
durch die Fußgängerzone in Seefeld spazieren. Die Bahnhofstraße
bringt Sie zum Dorfplatz, der das Zentrum des Ortes bildet. Die
Pfarrkirche St. Oswald steht neben Hotels, Restaurants und
Geschäften. Weiter kann man durch die Innsbrucker Straße
bummeln oder auf der anderen Seite über die Klosterstraße zum
Seekirchl spazieren. In all diesen Straßen sind viele Geschäfte,
vom kleinen Kaufhaus bis zu edlen Boutiquen. Es werden rund um
die Fußgängerzone auch Kutschenfahrten angeboten. Die Pferde
samt Kutschen kann man bei einem Spaziergang durch die
Fußgängerzone Seefeld Tirol nicht verfehlen.
Es gibt laut Tourismusverband über 650 markierte Wander-
und Bergwegkilometer in allen Schwierigkeitsgraden und über 60
bewirtschaftete Almen und Hütten: Die Palette reicht von der
Familienwanderung über beeindruckende Gipfeltouren wie auf die
Hohe Munde oder die Seefelder- und Reitherspitze.

Reiseverlauf

 

1.Tag: Aue - Seefeld
Unsere Reise führt uns vorbei an München und über Garmisch Partenkirchen
nach Seefeld.


2. - 6. Tag: Aufenthalt Seefeld
Diese Tage können Sie sich selbst gestalten. Jeden Morgen gibt es ein reichhaltiges
Frühstücksbuffet und zum Abendessen ausgewählte Wahlmenues mit Salatbuffet
und vegetarischem Menue sowie verschiedene Themenabende mit Bauernbuffet.
U.a. mittwochs gibt es am Nachmittag ein Kuchenbuffet. Mit dem hauseigenen
Wanderführer können Sie von Montag bis Freitag Seefeld entdecken.


7. Tag: Heimreise
Sie haben sich in der Tiroler Bergwelt erholt und treten am Vormittag die
Heimreise an.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6 x Übernachtung
  • Zimmer mit DU/WC, TV
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen (Wahlmenue)
  • 1 x Kuchenbuffet
  • verschiedene Themenabende
  • Nutzung der Wellnesseinrichtungen
  • Mo-Do je 3 Std. Eintritt "Olympia" Erlebnisschwimmbad
  • Haustürabholung
  • Bonuspunkte
  • Reiseverlauf wie beschrieben
  • Straßen- & Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung
  • Bordservice

Zuschläge


Einzelzimmer         168 €
Eintrittsgelder
Ortstaxe

Preis p.P.615
« zurück