TJS Reisedienst

Reise-Hotline: 03771 / 700100

Tiroler Bergwelten

Zum Bechlwirt nach Tirol mit zünftigem Hüttenabend auf der Alm

Großglockner

Hotel Bechlwirt

Pillersee

Kufstein

Kufstein

Großglockner Hochalpenstraße

Nationalpark Hohe Tauern

Achensee

Zillertaler Schmalspurbahn

Almhütte

Erlebnisreise, Mehrtagesfahrt, Österreich
Reisetermin:
22.07.2024 - 27.07.2024 (6 Tage)

Hotel Bechlwirt

Das Hotel stammt aus dem 14. Jahrhundert und hat als eines der ältesten Gebäude der Region schon viele Kriege und Katastrophen überstanden. Seit dem letzten großen Umbau 2016 erstrahlt das Hotel wieder in Weiß. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Haartrockner, Flachbildfernseher und Sitzecke ausgestattet. Im Hotel gibt es kostenfreies W-LAN. Das Frühstück erhalten Sie in Buffetform und das Abendessen als 3-Gang-Menue angeboten.

Kirchberg in Tirol liegt nahe Kitzbühel und Brixen im Thale. Der Ort liegt direkt auf einer Talwasserscheide. Tirol als Region gehört zu den Ostalpen und liegt im Westen Österreichs. Majestätische Berge, wie der Ortler oder der Großglockner wechseln sich ab mit grünen Tälern, klaren Flussläufen und Seen, saftigen Bergwiesen und sprudelnden Wasserfällen. Zahlreiche größere und kleinere Ortschaften mit liebevoll restaurierten, historischen Kernen, Kirchen und Museen prägen das Bild des österreichischen Bundeslandes.

Reiseverlauf:

1.Tag: Aue - Kirchberg
Unsere Reise führt uns vorbei an Nürnberg nach Kirchberg.

2. Tag: Pillersee und Winkelmoosalm
Verträumt liegt er eingebettet in die Kitzbühler Alpen - der smaragdgrüne Pillersee lädt zum verweilen ein. Weiter geht es auf die Winkelmoosalm, Heimat von Rosi Mittermaier, auf 1200 m gelegen. Lärm, Stress und Hektik werden hier abgelöst von Muße, Entspannung und Erholung. Zum Abschluss des Tages geht es auf eine Sinnesreise rund um die Welt des Destillierens, in die Schnapsbrennerei Aggstein in St. Johann.

3. Tag: Kufstein und Kitzbühel
Das mondäne Kitzbühel ist ein Ziel des heutigen Tages. Bei einer Kutschfahrt zeigt sich das Eldorado des Skisports mit seinen Sehenswürdigkeiten und seiner Eleganz. Die allseits bekannte Perle Tirols, das Städtchen Kufstein, ist unser nächstes Ziel. Bei einer Stadtführung erleben Sie eine Zeitreise durch die Jahrhunderte. Im Mittelpunkt erhebt sich das Wahrzeichen der Stadt, die Festung. In der Glasmanufaktur Riedel unternehmen Sie eine Reise durch die Welt des Glases und der Sinne.

4. Tag: Großglockner
Heute erwartet Sie die faszinierende Alpenwelt rund um den Großglockner. Es bietet sich ein Naturerlebnis der besonderen Art. Die Großglockner Hochalpenstraße führt Sie in das Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem 3798 m hohen Großglockner mit seinem Gletscher, der Pasterze. Sie durchqueren die einzigartige Gebirgswelt mit blühenden Almwiesen, duftenden Bergwäldern, mächtigen Felsen und ewigem Eis. Im Postkartenidyll Heiligenblut ist ein Aufenthalt vorgesehen.

5. Tag: Zillertal und Achensee
Höchste Qualität bietet der Käse von der Heumilchsennerei Fügen. Der Käsemeister gibt Ihnen einen informativen Einblick in seine Arbeitswelt. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der Dampflok der Zillertaler Schmalspurbahn. Mayrhofen ist das Ziel der Zugfahrt. Erkunden Sie dieses heimelige Städtchen auf eigene Faust. Am Abend geht es hoch hinauf zur Hüttengaudi auf die Rützenhof Alm. Ein deftiges Bauernmenue sorgt für das leibliche Wohl und bei Musik kann geschunkelt, gesungen und getanzt werden.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung
  • Alle Zimmer mit DU/WC,TV
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Menue
  • 1 x Hüttenabend mit Bauernmenue und Musik
  • Hüttentaxitransfer
  • Schnapsbrennerei mit Verkostung
  • Kutschfahrt in Kitzbühel
  • Stadtführung in Kufstein
  • Führung Glasmanufaktur
  • Besuch Heumilchsennerei
  • Dampfzugfahrt mit der Zillertaler Schmalspurbahn
  • Haustürabholung
  • Bonuspunkte
  • Straßen- & Parkgebühren
  • Maut-Gebühr Großglockner
  • Reiseverlauf wie beschrieben
  • Insolvenzversicherung
  • Bordservice

Zuschläge

Einzelzimmer               100€
Eintrittsgelder

Preis p.P.739
« zurück